Betriebliches Gesundheitsmanagement                                  

Moderne Unternehmensführung benötigt ein betriebliches Gesundheitsmanagement, um die Leistungsfähig der Mitarbeiter dauerhaft zu erhalten und den Krankenstand zu senken. Das UPVZ, mit SItz in unserer Praxis, ist Experte in Gesundheit und für die Belange von Unternehmen im Zusammenhang eines funktionierenden betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Das UPVZ unterstützt Sie in der Umsetzung ihres betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM/AS/BGF/BEM)

Sie erhalten Unterstützung in der Planung, Umsetzung und Steuerung im betrieblichen Gesundheitsmanagement und bieten Ihnen gezielte Präventionsprogramme zur Vorbeugung von bestimmten körperlichen und psychische Erkrankungen, übernehmen die Qualitätssicherung und unterstützen Sie im Motivationsmanagement um die betriebliche Akzeptanz und Teilnahmen zu fördern.

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT - BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG - persönlich und kompetent:

 
  • Betriebliche Gesundheitspolitik inkl. Motivationsmanagement
  • Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsame Ziele & Ideen
  • Allgemeine Anforderungen an die Betriebsorganisation
  • Prävention körperlicher & psychischer Erkrankungen
  • Lösungen durch und mit erfahrenen Beratern
  • Persönliche, ganzheitliche Betreuung
  • Implementierung und Durchführung
  • Kontroll- und Korrekturmaßnahmen
 

DIe UPVZ-Berater übernehmen die notwendige Dokumentationsarbeit für Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement. Ihre unternehmerische Flexibilität bleibt erhalten. Das sorgt für Innovation statt Bürokratie. Sie kümmern sich weiterhin um Ihr Tagesgeschäft. Mit der Hilfe des UPVZ kommt auch Ihr Unternehmen in kürzester Zeit in den Genuss der Vorteile einer gesundheitsorientierten Unternehmenskultur.

Ihr Vorteil:

  • Ihr Einsatz für Gesundheitsstandards und Mitarbeiterförderung ist dokumentiert
  • Sie weisen nach, dass Sie Gesundheitsprävention und Geschäftsprozesse zur Mitarbeitergesundheit einhalten
  • SIe beweisen Innovation und Fortschritt
  • Sie gewinnen leichter neue Kunden
  • Sie gewinnen leichter neue MItarbeiter
  • Sie zeigen, dass Ihr Unternehmen diverse Gesundheitsrisiken unter Kontrolle hat
  • Branchenabhängiges wirtschaftliches Potential: ROI von 1:3 - bis 1:6

Der pragmatische Ansatz:

Im Fokus steht immer Ihr Unternehmen und seine Ziele. Betriebliches Gesundheitsmanagement ist kein vordefiniertes oder gar festes System und keine komplexe Standardlösung.

Mit einer Ausrichtung auf betriebliche Gesundheitsprozesse legen Sie den Schwerpunkt auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess des betrieblichen Gesundheitsmanagement Ihres Unternehmens für Ihre wertvollstes Kapital - Ihre Mitarbeiter. Dies beinhaltet:

  • Eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft Ihre Mitarbeiter
  • Eine Verringerung der Mitarbeiterfluktation und Erhöhung der Mitarbeiterbindung an das Unternehmen
  • Eine Reduzierung der Krankheitsstände und einer damit einhergehenden Kostensenkung
  • Ein stärkeres Vertrauen von Öffentlichkeit, Behörden, Banken und Kunden in Ihr Unternehmen

Staatliche Fördermittel:

Im Rahmen der Dienstleistungserbringung in werden Sie überstaatliche Förderung informiert. Hierbei handelt es sich um Sozialabgaben befreite Investitionen für Mitarbeiter in gesundheitserhaltende Maßnahmen.  

Wir sind erfahren im Umgang mit Bürokratie (Krankenkassen / Gerichte / Behörden). - Gerne beraten unsere Experten Sie diesbezüglich.

Das UPVZ unterstützt Sie:

Interessiert? Vereinbaren Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Wir zeigen Ihnen auf, wie auch Sie und Ihr Unternehmen von einem betrieblichen Gesundheitsmanagement im Detail profitieren können.

Für mehr Informationen zum Ablauf, Preis, Verfügbarkeit senden Sie uns bitte eine Email-Anfrage an praxis@upvz.de.

oder rufen Sie uns einfach an.

Das UPVZ ist eine rechtlich selbstständiges Gesundheitsunternehmen mit Niederlassung in organisatorischer Praxisgemeinschaft.